Zubereitung

So einfach bereiten Sie Ihren Gourmet-Gänsebraten zu:

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Gans mit der Brust nach unten auf den Rost legen und in den Backofen schieben. Direkt darunter sollte ein Backblech liegen, zum Auffangen des Fetts. Alternativ kann die Gans auch in einen Bräter gegeben werden. Gans im Backofen für 20–25 Minuten garen.
  3. Kochtopf mit Wasser füllen und auf dem Herd erwärmen. Die Beilagen in den eingeschweißten Beuteln ins Wasser hängen.
  4. Nach Ende der Garzeit die Gans aus dem Backofen nehmen und auf einer Platte anrichten. Die Beutel mit den Beilagen in Schüsseln geben.
  5. Den Beutel mit der Sauce in die Sauciere füllen.

Fertig! So einfach geht die Gänsebraten-Zubereitung. Jetzt nur noch servieren und genießen!